Logo Klinik Angemhle Psychosomatische Klinik weiss

"Menschen begegnen Menschen."


Klinik Angermühle GmbH

Dr. med. Hans-Rainer Buchmüller

Am Stadtpark 1 - 39

94469 Deggendorf


Tel.: 0991 - 370 55 0 (Zentrale)

Fax: 0991 - 370 55 99


info@klinik-angermuehle.de

 

 

Elemente - Eine Werkschau aus 30 Jahren

Kategorie
Vernissage
Datum
2022-09-30 19:00
Veranstaltungsort
Palais im Stadtpark, Georg-Haberl-Saal

Elemente – Eine Werkschau aus 30 Jahren
Ausstellung von Peter Hundshammer aus Regenstauf

Zeichnungen, Graphiken, Ölbilder, große und kleine Formate, monochrome und farbgewaltige Bilder, Landschaften, Porträts, Surreales, Groteskes und Abstraktes – das künstlerische Oeuvre von Peter Hundshammer ist vielfältig und ausgesprochen abwechslungsreich. Im Palais im Stadtpark zeigt der gebürtige Deggendorfer, der seit 2003 mit seiner Familie in Regenstauf lebt, nun eine Werkschau aus 30 Jahren Kunstschaffen.

Der studierte Kunsterzieher stellte bereits in Deutschland, Österreich, Italien und im Osten der USA aus. Er sieht sich von der Popart eines Andy Warhol ebenso inspiriert wie vom Barockzeitalter und der griechischen Ikonenmalerei. In seinen surrealen Bildern erinnert er an den spätmittelalterlichen Hieronymus Bosch. Grotesk wirkende Charakterzüge und Verhaltensweisen hält er nicht nur in Farbe, sondern auch in Graphiken und Zeichnungen fest. Sein zeichnerisches Talent zeigt sich ebenso in den von ihm gestalteten und herausgegebenen Comicheften und den beinahe monatlich erscheinenden Comics unter der Rubrik „Peter zeichnet“ im Amts- und Mitteilungsblatt des Marktes Regenstauf.

Von 2010 an entstand die Reihe seiner „Diven“, eine persönliche Auswahl von zumeist weiblichen Diven, die auf dem einheitlichen Format von 40 x 40 cm durch den Blick des Künstlers interpretiert und individuell gestaltet werden. Im Jahr 2017 gestaltete der Künstler in Zusammenarbeit mit den Bund Naturschutz Ortsgruppe Regenstauf einen Naturgarten mit Kunstwerken, der als Oase der Achtsamkeit zur Begegnung mit Natur und Kunst einlädt.

Eine weitere Facette seines künstlerischen Schaffens sind schließlich die seit 2020 entstandenen, vom Impressionismus beeinflussten Ölbilder, in denen Peter Hundshammer harmonische Stillleben und Landschaften der Regenstaufer Gegend festhält. Ausgelöst durch die Corona-Pandemie war bzw. ist es dabei sein Ziel, die Schönheit der nächsten Umgebung in farbiges Licht zu tauchen, damit die Bilder den Betrachter frei atmen lassen und die Seele sich für das Schöne öffnen kann.

Seine Ausstellung trägt den Titel „Elemente“, denn sie zeigt verschiedenste Elemente, quasi die Grundstoffe seines rund 30jährigen künstlerischen Schaffens. Darüber hinaus sind in den Bildern von Peter Hundshammer immer wieder auch die vier Elemente dargestellt (Erde, Wasser, Luft und Feuer); sie beschreiben somit das Leben an sich, indem sie die Prinzipien des Festen, Flüssigen, Gasförmigen und Glühend Verzehrenden symbolisieren.

Die Vernissage zur Elemente-Ausstellung findet statt am Freitag, den 30. September 2022, um 19.00 Uhr im Georg-Haberl-Saal. Die Laudatio hält Dr. Sabine Rehm-Deutinger. Die Ausstellungseröffnung wird umrahmt von Tanzdarbietungen der Ballettschule Muckenthaler aus Deggendorf.
Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt zu sehen vom 1. Oktober 2022 bis 17. November 2022 (Öffnungszeiten: Mo bis Fr 16.00 – 18.00 Uhr).
Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Regeln!
Die Ausstellung ist auch online unter www.klinik-angermuehle.de (Veranstaltungen / Programm) zu sehen.

 

PHundshammer2022 Flyer 12

 

Lebenslauf

Hans Peter Hundshammer

  • geb. 20.04.1965 in Deggendorf
  • 1984 – 89 Studium in Regensburg; Kunsterziehung / Anglistik
  • 1988 Bildhauerseminar in Carrara
  • 1989 Mitglied im Kunstverein Deggendorf
  • 1990 Mitglied im Kunst- und Kulturverein Regenbogen, Plattling
  • seit 1995 Mitglied der Gemeinschaft Bildender Künstler Straubing
  • seit 1997 Mitglied des Berufsverbandes Bildender Künstler / Niederbayern
  • seit 2003 Kunsterzieher in Schwandorf / Oberpfalz
  • 2017 Gestaltung des Kunst - Natur - Gartens, Regenstauf
  • Mitglied des Kunst- und Gewerbevereins Regensburg

 

Ausstellungen

  • im Raum Niederbayern, Oberpfalz und Oberösterreich (Wels)
  • Gemeinschaftsausstellung an der Ostküste der USA
  • 2003 Gruppenausstellung in Tolmezzo (Italien)
  • 2009 /2010 Kunst im Gründerzentrum Straubing: „Diven“
  • 2010 Ausstellung „Diven“ im Mehrgenerationenhaus Regenstauf
  • 2010 Ausstellung „Diven“ in Galerie und Raumstatt, Regensburg
  • 2011 Ausstellung „Diven“ in Heilig-Geist-Kirche, Obertraubling
  • 2011 Einzelausstellung Bismarck-Studios in San Antonio, Texas, USA
  • 2013 Landesgartenschau Deggendorf
  • 2013 „Kunst schwimmt“, Gruppenausstellung der von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Künstler in Passau, Kloster Aldersbach
  • 2015 Ausstellung „Diven“ im Rathaus Neutraubling
  • 2016 Gemeinschaftsausstellung „Portrait“, Vilshofen
  • 2016, 2019 und 2020 Die Bücherstube, Regenstauf
  • 2016 Offenes Atelier Deggendorf
  • 2017 Gestaltung des Kunst-Natur-Gartens in Regenstauf
  • 2018 und 2019 Praxis Dr. Schmitz, Regensburg
  • 2018 Offenes Atelier Deggendorf
  • 2020 Landgasthof Lautenschlager Karlstein
  • 2021 Kulturhaus Neutraubling „Impressionen 20/21“ Neutraubling
  • 2021/22 Kulturhaus Neutraubling „Winterträume“ Neutraubling

Weitere Informationen unter: www.hundshammer-kunst.de

 

 
 

Powered by iCagenda

Newsletter

Newsletter abonnieren und über laufende Veranstaltungen informiert werden

 

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.

 
 
Wir speichern nur Ihre E-Mail Adresse, geben diese nicht an Dritte weiter und verwenden diese ausschließlich für unseren Newsletter.
Zum Versenden des Newsletters wird in der Regel ein Service von CleverReach verwendet.

Anfahrt