Logo Klinik Angemhle Psychosomatische Klinik weiss

"Menschen begegnen Menschen."


Klinik Angermühle GmbH

Dr. med. Hans-Rainer Buchmüller

Am Stadtpark 1 - 39

94469 Deggendorf


Tel.: 0991 - 370 55 0 (Zentrale)

Fax: 0991 - 370 55 99


info@klinik-angermuehle.de

 

 

Totenkult – Nekropolen, Friedhöfe, Nationaldenkmäler

Kategorie
Vortrag - Kunstgeschichte
Datum
2021-11-10 19:00
Veranstaltungsort
Georg-Haberl-Saal, Palais im Stadtpark

Der Kunsthistoriker Dr. Stefan Schmitt referiert über berühmte Künstler und Genies, faszinierende Kunstepochen, Stile und Schulen, spannende Bildinhalte und grundlegende Kunsttheorien. Alle Interessierten, auch Schüler und Studenten, sind herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Seit dem 7.11.2021 sind verschärfte Corona-Regelungen in Kraft getreten, da die Krankenhausampel im Landkreis Deggendorf auf Rot steht. Daher gelten folgende Maßnahmen für den Besuch von Veranstaltungen im Palais im Stadtpark:
- Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske im Palais im Stadtpark bzw. in der Klinik Angermühle bis zum Veranstaltungsraum
- 2G-Regel (Eintritt nur für Geimpfte und Genesene). - Bitte denken Sie an die Mitnahme Ihres Personalausweises und der entsprechenden Nachweise! Wir sind zur Zugangskontrolle samt Identitätsfeststellung in Bezug auf jede Einzelperson verpflichtet.
- Im Veranstaltungsraum selbst besteht keine Maskenpflicht. Wir empfehlen jedoch das Tragen einer medizinischen Maske.


Totenkult – Nekropolen, Friedhöfe, Nationaldenkmäler

Nekropolen und Friedhöfe sind seit der Antike besondere Orte des Totenkults. Die Sepulkralkunst thematisiert in spezifischer Weise und mit besonderen Ikonographien die Verdienste und das ewige Andenken Verstorbener von der Antike bis auf den heutigen Tag. Der Nationalismus seit der frühen Moderne und die mit ihm einhergehende Nationalromantik waren ursächlich für die Nationaldenkmäler als besondere Gattung der Architektur. Viele dieser Monumente knüpfen an antiken Traditionen an und sind klassizistisch. Auch Nationaldenkmäler sind eng mit der Geschichte des Totenkults verbunden. Der Vortrag thematisiert die kulturgeschichtlichen und kunsthistorischen Aspekte dieses spannenden Themas.

 
 

Powered by iCagenda

Newsletter

Newsletter abonnieren und über laufende Veranstaltungen informiert werden

 

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.

 
 
Wir speichern nur Ihre E-Mail Adresse, geben diese nicht an Dritte weiter und verwenden diese ausschließlich für unseren Newsletter.
Zum Versenden des Newsletters wird in der Regel ein Service von CleverReach verwendet.

Anfahrt